Öl & Acryl Malerei mit Kurth Welther

Im Sommer 2021 findet zum 2.ten mal ein 5- tägiger Malkurs für Öl oder Acryl unter der Leitung von Kurt Welter www.kurt-welther.at, statt.
Kurt ist nicht nur ein renommierter Künstler, mit internationalem Ansehen, sondern auch  ein sehr liebenswerter und guter Lehrer bei dem jeder Maltag Freude macht…. 
Kurt unterrichtet seit vielen Jahren an der Sommerakademie in Aschau sowie in der Akademie der bildenden Kunst in Rosenheim.

Stilleben oder auch mitgebrachte Motive bilden die Ausgangsbasis für unsere Maltage, wir lernen genau zu sehen, beschäftigen uns mit Licht und Schatten und erfahren wie wir Farben mischen und wie die Farben zusammenspielen, wie wir sie zum Leuchten bringen oder auch abschwächen können.
Wir beschäftigen uns mit Perspektive und Verkürzungen ... und vor allem Malen wir mit Freude.

Kursdaten: jeweils Montag - Freitag  

Kurs 1: Daten 2022 werden noch bekanntgegeben

 

Ablauf:
erste Maleinheit     9:00 Uhr - 12:00 Uhr 
Mittagspause        12.00 Uhr -14:00 Uhr (Änderungen sind im Kurs nach Absprache möglich)
zweite Maleinheit  13:00 Uhr - 16:00 Uhr

Die Kosten 550,- für 5 Tage à 6 Stunden, im exclusiven Rahmen bei max. 6 Teilnehmern

Benötigtes Material:
wahlweise Acrylfarben oder Ölfarben; Acylbinder bzw. Malmittel für Öl, Balsamterpentin; Pinsel; Leinwände, Malkartons etc.
Kohle, Fixativ (eine. detailiierte Liste wird vor Kursbeginn ausgeschickt!)

Teilnahme ab 15 Jahre! Bei Fragen wenden Sie sich bitte an alexandra.haeupl@gmx.net oder telefonisch unter 0043 664 5001459 Hier anmelden.

https://www.ooom.com/digital/das-verruecktsein-das-spinnen-das-ist-mir-wichtig/


Malen als Teamerlebnis  

Wir freuen uns das Malspiel für möglichst viele Menschen erlebbar zu machen!
In diesem Sinne bieten wir pädagogischen Einrichtung und interessierten Gruppen die Möglichkeit das Malspiel im Team kennenzulernen:
Z.B. im Rahmen Ihrer Weihnachtsfeier oder als gemeinsames Erlebnis für Ihren Betriebsausflug.
Auf Anfrage bieten wir maßgeschneiderte Malabende oder Maltage für Gruppen bis zu 16 Personen.
Natürlich geben wir ihnen und Ihrem Team in diesem Rahmen auch einen Einblick in die Philosophie von Arno Stern.

Anfragen unter alexandra.haeupl@malort-salzburg.at